​Neue Perspektiven für die Berufswahl

Renate Böing von der Arbeitsagentur Rheine nimmt die Zusammenarbeit mit dem Berufskolleg auf

Am Mittwoch, den 19.08.2020 hat sich die neue Beraterin der Arbeitsagentur Rheine, Frau Renate Böing, vorgestellt. Sie wurde in einem ersten Treffen herzlich von Schulleiter Benedikt Karrasch begrüßt, selbstverständlich schloss sich auch das Team der Studien- und Berufswahlorientierung, Torsten Strecke, Anna Weber und Ingo Schulze, direkt an.
 
​Neue Perspektiven für die Berufswahl

Frau Böing, welche die Nachfolge von Frau Knosmann antritt, wird künftig unsere Schülerinnen und Schüler der Anlagen A, B und C (außer FOS) auf ihrem beruflichen Weg beraten. In einer ersten Arbeitssitzung haben die Lehrer vom StuBo-Team mit Frau Böing die Umsetzung der Berufsberatung am Berufskolleg Rheine besprochen.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit!

Veröffentlicht: 15:34:56 20.08.2020