​Kinderpfleger*innen nehmen an „Haus der kleinen Forscher“-Workshop teil

„Technik – von hier nach da“ im Rahmen der Projektwoche

Lieber die Treppe oder den Fahrstuhl? Oder doch lieber das Fahrrad als das E-Bike? Wann wurde doch gleich das Rad erfunden? Wie wird der Verkehr in 20 Jahren aussehen?

Diese und viele weitere Fragen zu den Themenbereichen „Fortbewegung und Transport“, „Arbeitsteilung“ sowie „Ver- und Entsorgung“ standen im Mittelpunkt des Workshops „Technik – von hier nach da“.

Nach einer kleinen Einführung über die Arbeit und das pädagogische Konzept der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ lernten die angehenden Kinderpfleger*innen des Berufskollegs Rheine unterschiedliche technikdidaktische Methoden kennen und überlegten, wie technische Bildung in Form von Projekten im pädagogischen Alltag mit den Kindern und im Zusammenhang mit anderen Disziplinen der MINT-Bildung (MINT = Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) sowie der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) umgesetzt werden kann.

 
​Kinderpfleger*innen nehmen an „Haus der kleinen Forscher“-Workshop teil  ​Kinderpfleger*innen nehmen an „Haus der kleinen Forscher“-Workshop teil  ​Kinderpfleger*innen nehmen an „Haus der kleinen Forscher“-Workshop teil

Nach der Praxisphase „Selbstgedacht“ am Vormittag konnten die Schüler*innen in der Praxisphase „Selbstgemacht“ ihrer Kreativität freien Raum lassen. Der Bau von Murmelbahnen und Papierfliegern sowie einer Konfettimaschine erfreuten sich großer Beliebtheit bei den Schüler*innen.

 
​Kinderpfleger*innen nehmen an „Haus der kleinen Forscher“-Workshop teil  ​Kinderpfleger*innen nehmen an „Haus der kleinen Forscher“-Workshop teil  ​Kinderpfleger*innen nehmen an „Haus der kleinen Forscher“-Workshop teil  ​Kinderpfleger*innen nehmen an „Haus der kleinen Forscher“-Workshop teil

Wie kann ich das Thema Technik in der pädagogischen Arbeit mit Kindern umsetzen? Dieser Fragestellung widmeten sich die Schüler*innen gegen Ende des Workshops und entwickelten konkrete Projekte für Kinder.
Die Teilnahmebescheinigungen wurden am Ende des Workshops von Herrn Scheipers (Netzwerkkoordinator „Haus der kleinen Forscher“ Kita-Netzwerk Kreis Steinfurt) und dem Schulleiter Herrn Karrasch übergeben.

Mehr über das Haus der kleinen Forscher erfahren Sie unter www.haus-der-kleinen-forscher.de oder beim Jugendamt des Kreises Steinfurt Tel.: 02551-69-2473. Wenn Sie Lust auf eine Ausbildung zum/zur Kinderpfleger*in haben, dann sprechen Sie uns an oder informieren Sie sich hier.

Veröffentlicht: 22:00:47 13.02.2019